Workshopwoche Kinderkunstlabor Allgemeine Information

 

Workshopwoche "Kunst & Spiel" für Kinder aus der Gemeinde Dunkelsteinerwald in Kooperation mit dem KinderKunstLabor 
(c) Klaus Pichler            

 

Di bis Fr 16. - 19. August 2022 für Kinder und Jugendliche von 6-15 Jahren                                                                          

Buchung möglich ab 1. Juni - Anmeldefrist 20.7.2022

 

+ 4 Kursetage jeweils ca. von 8:30 - 14 Uhr (inkl. Fahrtzeit, genaue Kursdauer wird noch bekanntgegeben)

+ inkl. Fahrt nach St.Pölten und zurück 

+ inkl. Essen

 

Kontakt und Infos: Barbara Sagmüller 0676/9119799 oder Evi Leuchtgelb 0680/4046453

 

Kursleitung: Flora Szurcsik-Nimmervoll, Designstudio mischer'traxler

Seminarort: Altoona Park,  St.Pölten (Nähe Museum NÖ und Festspielhaus)

 

Gemeinsam mit Mona Jas, der neuen Leiterin des KinderKunstLabors in St.Pölten, konnten wir eine Kooperation eingehen und eine Art Satellit oder regionale Außenstelle dieses 2024 neu entstehenden Kunsthauses für Kinder zu werden. Dies ermöglicht daher bis zu 8 Kindern/Jugendlichen aus unserer Gemeinde die Teilnahme am 4 Tägigen Workshopprogramm in St.Pölten. Am Ende soll davon auch ein oder mehrere konkrete Objekte direkt bei uns im Dunkelsteinerwald zu sehen sein.

 

„Blätterburg und Blütenbett – Skulpturen für Mensch und Tier“

Erfahrt den Altoona-Park aus Sicht der dort lebenden Tiere und baut gemeinsam mit den Künstler*innen Modelle von benutzbaren Skulpturen für den Spielbereich des Parks.

Eindrücke aus dem letzten Jahr finden Sie hier https://www.st-poelten2024.eu/de/kinderkunstlabor/sommerworkshop

 

Biolog*innen vom „Haus für Natur” im Museum Niederösterreich, Ernährungswissenschaftler*innen und Performer*innen unterstützen euch dabei. Zur Eröffnung des KinderKunstLabors 2024 wird einer der Entwürfe umgesetzt.

 

In dem Workshop „Kunst & Spiel“ können 12 Kinder/Jugendliche mit der Künstlerin Flora Szurcsik-Nimmervoll eigene Kunst- und Spiel-Objekte aus Naturmaterialien für den Altoona-Park und Satelliten im Dunkelsteinerwald entwickeln und als Modell bauen. Es geht um Gegenstände, die zum Sitzen, Liegen, Lesen, Malen, Sprechen oder Singen einladen z. B. Liegestühle, Hängematten oder kleine Bühnen und Plattformen. Es können auch Objekte entstehen, die zum Spielen miteinander anregen z. B. drehbare Gegenstände oder unterschiedlichste Spielfelder. Darüber hinaus können auch Objekte, beispielsweise aus Lehm und Ästen produziert werden. Die Objekte werden ab 2024 im Park, der das KinderKunstLabor umgibt, aufgebaut. Gleichzeitig ist geplant sie als „Geschwister“ im Dunkelsteinerwald zu installieren.

 

Zu dieser Workshopwoche im August in St.Pölten findet während der Kinder.AKTIV.Tage bei uns bereits am 29.7. ein Schnupperworkshop statt. Hier können interessierte Kinder bereits erste Ideen besprechen und die Künstlerin kennen lernen.

 

TIPP: Sehr gerne können an den Schnupperworkshops als auch an der Workshopwoche Kinder und Jugendliche teilnehmen, die uns im letzten Jahr schon eine Postkarte zur Gesatltung der leerstehenden Plätze in unserer Gemeinde geschickt haben. Dies ist allerdings nicht Voraussetzung einer Teilnhame. 

 

Mitzubringen Die ausgedruckte und ausgefüllte Einverständniserklärung, diese bekommen Sie vorab per Email übermittelt,  Kleidung die schmutzig werden darf, Trinkflasche, Kapperl/Sonnenschutz, Weste o.ä.


KOSTEN: Dieses Programm kann von uns kostenlos angeboten werden, da alle anfallenden Kosten durch das KinderKunstLabor (Land NÖ und Stadt St.Pölten) übernommen werden. Bitte beachten Sie aber das eine Kursbuchung verbindlich ist. Da die Plätze für die Kinder aus unserer Gemeinde extra freigehalten werden bitten wir auch darum, die Teilnahme nicht leichtfertig kurzfristig abzusagen oder nicht zu Erscheinen.

Wenn es sich abzeichnet, dass Ihr Kind doch nicht teilnehmen kann, teilen Sie uns dies bitte so bald als möglich mit oder geben Sie ihren Kursplatz (nach Rücksprache mit uns) an ein anderes Kind weiter.

 

Max. TN bei dieser Kurswoche: 30 (davon bis zu 8 Kinder aus unserer Gemeinde u. U.)

 

  • Um die Betreuung Ihrer Kinder und auch die Abstands- und Hygienevorschriften bestmöglich gewährleisten zu können, wird von unserer Seite aus Barbara Sagmüller die Fahrt als auch die Workshops vor Ort begleiten. 

 

Sollte Ihr Kind Allergien (vor allem auch bezüglich des Mittagessens) oder speziellen Betreuungsbedarf benötigen, teilen Sie uns dies bitte unbedingt bei bzw. auch vor der Buchung telefonisch oder per Anmerkung bei der Buchung mit. Es wird regionale vegane Speisen zum Essen geben.

Bitte geben Sie auch bei der Buchung unbedingt das Alter/Geburtsdatum Ihres Kindes und eine Telefonnummer (unter der wir Sie während der Kurszeiten erreichen können) an! Wenn Sie für zwei Kinder buchen, geben Sie uns bitte in den Anmerkungen zur Buchung das Geburtstdatum des zweiten Kindes und die Namen der Kinder bekannt.

 

Programm mit Vorbehalt in Bezug auf die aktuelle Situation mit COVID 19. 

Bitte beachten Sie auch, dass wir bestmöglich versuchen, die Hygiene- und Abstandsregelungen einzuhalten, wir aber keine Verantwortung für eine mögliche Ansteckung Ihres Kindes mit dem Covid 19 Virus im Rahmen unserer Veranstaltungen übernehmen!

 

Dieses Kursangebot ist zur Gänze gefördert durch das KinderKunstLabor St.Pölten, das Land NÖ und die Stadt St.Pölten  - vielen Dank!

Workshopwoche "Kunst & Spiel" KinderKunstLabor St.Pölten | 16.-19.8.2022 ca. 8:30-14:00 Uhr in St.Pölten

 

Bitte beachten Sie, dass die Kursbuchung verbindlich ist.

 

0,00 €

  • Dieser Artikel ist leider nicht mehr buchbar